Sprungmarke zur Navigation Sprungmarke zur Sitemap Sprungmarke zum Inhalt

Ein Stapel Tageszeitungen

Lern-Apps mit Übungen für die Schule

Es gibt im Netz zahlreiche Angebote, die didaktisch anspruchsvoll Lerninhalte vermitteln.

Anton App: Die Lernapp für die Schule. Hier gibt es Übungen für Deutsch, Mathe, Sachkunde, Bio und Musik für die Klassen 1-10. Kostenlos und ohne Werbung. Da die App am Vormittag besonders gefragt ist, kann es durch die hohe Serverbelastung in dieser Zeit zu Verzögerungen kommen.

Scoyo: Die Lernplattform ist für die Zeit der Schulschließungen kostenlos für alle betroffenen Familien. Sie bietet interaktive Lernvideos und Übungen für Klasse 1 bis 7 für die Fächer Mathe, Deutsch, Englisch, Physik, Biologie, Chemie und Kunst. Arbeitsblätter gibt es auch offline zum Ausdrucken. Hier können Sie sich für eine kostenfreie Nutzung anmelden.

Duden Lernattac: Online lernen mit über 40.000 von Duden geprüften Inhalten. SchülerInnen von der 4. Klasse bis zum Abitur hier Erklärvideos, Übungen und Klassenarbeiten. Die App kann zurzeit kostenlos für 2 Monate genutzt werden.

Sofatutor: 30 Tage kann die Online-Lernhilfe Sofatutor kostenlos getestet werden. Vorbereitungsmöglichkeiten für 14 Fächer – bei Klassenarbeiten, Hausaufgaben und Abschlussprüfungen. Inklusive Lernvideos.

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) #ScienceAtHome : Tipps, wie ihr euch in der schulfreien Zeit mit Naturwissenschaften beschäftigen könnt, mit Ideen für Experimente und Spiele, die teilweise auch schon für jüngere Kinder gedacht sind – sei es im Grundschulalter oder manchmal sogar schon im Kindergartenalter. Aber es gibt hier auch Links für ältere Schülerinnen und Schüler. Und ja: Auch Eltern und andere Erwachsene dürfen mitmachen! 

Mehrsprachige Lernapp Binogi: Ab sofort können über 500 Lernvideos, Aufgaben und Prüfungen zu sämtlichen Schulfächern der 5. bis 10. Klasse nach deutschen Lehrplänen kostenfrei und unverbindlich genutzt werden. Alle Quiz und Videos können in bis zu acht unterschiedlichen Sprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch, Somali, Dari, Tigrinya, Spanisch und Schwedisch) gesehen werden. Zusätzlich können auch Untertitel eingeblendet werden.

Bild: Pixabay
Zur Übersicht